Nachhaltiges Engagement

Nachhaltigkeit und Umweltschutz beginnt bei jedem Einzelnen. Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst und arbeiten tagtäglich daran, einen aktiven Beitrag zu leisten.

Unsere Küche verarbeitet saisonale und regionale Produkte, die Reinigung verwendet möglichst umweltschonende Reinigungsmittel und ALLE achten darauf, Energien für Beleuchtung, Heizung oder Wasser äußerst bedarfseffizient zu nutzen. Unser eigenes Blockheizkraftwerk, das mit Gas betrieben wird, produziert Strom und Wärme.

Ökologische Aspekte sind vorrangig bei Aufforstungsarbeiten im hauseigenen Waldgebiet wie auch bei eigens angepflanzten Obstbäumen, die mit ausgewählten alten Sorten den Grundstein für eine nachhaltige Streuobstwiese geben. Bienenvölker im Schlosspark fördern die Bestäubung umliegender Pflanzen und sind unsere Honiglieferanten.

Mit Blick auf den Klimaschutz wird im Schloss Benkhausen auf e-Mobility gesetzt. Zwei Ladestationen für Elektroautos stehen Hotelgästen zur Verfügung und E-Bikes können gegen Gebühr genutzt werden.

Anerkannter Ausbildungsbetrieb

Wir bieten jungen Menschen eine solide Berufsausbildung und damit gute Perspektiven für eine gesicherte Zukunft.
Wir bilden aus:

Hotelfachmann (m/w/d)


Koch (m/w/d)

Nähere Informationen zu den Ausbildungen und zur Bewerbung bei uns erhalten Sie über die jeweiligen Links.

WIR_BILDEN_AUS_2015
Wildblumen

Partner aus der Region

Die Qualität der bei uns im Hause verwendeten Produkte ist uns sehr wichtig. Deshalb setzen wir auf regionale Lieferanten.

Fleisch und Wurstwaren beispielsweise beziehen wir über die Fleischerei Reinköster, die Hand in Hand mit Landwirten direkt aus der Region zusammenarbeitet und somit Tieraufzucht, Fleischverarbeitung und Lieferung auf kurzen Wegen gewährleistet. Das spart CO² und unterstützt die regionale Wirtschaft.